Das Konzept

Das Konzept

Das WOHNDORF21 schließt die Lücke zwischen klassischem Wohnhaus und altersgerechter Mini-Residenz.

 

Wohndorf 21

 

Irgendwann stellen wir uns alle die Frage wie wir im Alter gerne leben möchten. Die Kinder sind aus dem Haus. Deren Zimmer werden, wenn überhaupt, nur noch temporär genutzt. Der große Garten macht mehr Arbeit als, dass er Freude bereitet. Schlußendlich kommen wir doch zu der Einsicht, dass die Häuser in denen wir leben, schlichtweg zu groß sind. Sehr häufig werden Entscheidungen solange verschoben, bis der Weg vom eigenen Haus in eine altersgerechte Einrichtung führt.

Genau hier finden wir mit dem Wohndorf 21 die ideale Lösung, Wohnen wie in einer Eigentumswohnung jedoch keine direkten Nachbarn, eigener kleiner pflegeleichter Gartenanteil und ein hohes Maß an Privatsphäre. Als Eigentümer eines Wohndorf 21 Bungalows nutzen Sie die Vorzüge einer betreuten Wohnanlage sowie die Rückzugsmöglichkeit in die eigenen vier Wände. Eine Wohneigentümergemeinschaft reduziert die monatlichen Unterhaltskosten auf das Wesentliche und diese sind in der Regel sogar niedriger als in einer Eigentumswohnung.

Sie wohnen je nach Wunsch und Bedürfnis in einem Bungalow ab 50 m² bis 120m². Die Bungalows werden für Sie in Stein oder in Holzständerbauweise gebaut.

Das Wohndorf 21 ist für Personen gedacht die sich im Alter nicht nochmals neu orientieren möchten und dennoch nicht auf Komfort und Privatsphäre verzichten möchten.

Sie bleiben in Ihrem gewohnten Lebensumfeld: zuhause bei Ihren Lieben.

Das Wohndorf 21 wohnen und leben für Jung und Alt generationenübergreifend, alters.- und behindertengerecht, vorausschauend, innovativ, im Holzbau Co² neutral mit Verzicht auf fossile Brennstoffe.

 

hier entstehen Wohnträume
09281 / 726120