Fertighaus

Holzhaus Jurablick 1.V7

Innovatives und energetisch hochwertiges Holzhaus

Baureihe Jurablick

In dem Haus Jurablick 1.V7 spiegelt sich die gesamte Erfahrung und Kompetenz im Bau moderner und zukunfts- orientierter Wohlfühl-Häuser wider. Sie vereint großartige Grundrisse mit moderner Architektur und hochinnovativer Technik zu einem absolut überzeugenden Gesamtkonzept. Individualität ist bei dieser Hauslinie das Maß der Dinge: Sie entscheiden sich für eine von zwei Dachvarianten, passenden Grundriss individuell an und machen mit ergänzenden Architektur-Bauteilen Ihr Haus zu Ihrem ganz persönlichen Traumhaus.

Selbstverständlich sind auch hier in den Häusern am Jurablick, alle Energiespar-Lösungen umsetzbar und auch sämtliche Smart Home-Technologien finden ihren Platz, damit Sie immer Freude mit Ihrem Haus haben - ein Leben lang.

  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
  • Holzhaus Jurablick
Dachdesign Satteldach 38°
Wohnfläche ca. 125.52m² (nach DIN 277)
Energieeffizienz KfW-Effizienzhaus 55
Geschosse 2
Zimmer 4
Bauart Klassisches Familienhaus
Ausstattungsoptionen Offene Wohnküche, Wellness-Bad

Ein Haus aus Holz oder aus Stein. Das ist erstmal eine Glaubensfrage. Ein Haus aus Holz ist in der Planungsphase wesentlich flexibler. Die ältesten Häuser in Deutschland sind Fachwerkhäuser. Und: Die
meisten Bauherren entscheiden sich inzwischen für innovative und energetisch hochwertige Holzhäuser.

Das Jurablick 1.V7 ist ein solches Haus aus Holz! Da wir Ihnen diese Entscheidung nicht abnehmen können und auch nicht wollen, bieten wir Ihnen beide Varianten.

Grundrisse

Die Grundrisse sind variabel. Sie können diese selbstverständlich mit Ihrem Bauberater ändern.

Keller

Ob Sie wirklich einen Keller benötigen? Darüber sollten Sie sich im Vorfeld Gedanken machen. Wenn Ihr Haus am Hang gebaut wird, oder Sie zusätzlichen Wohnraum benötigen, kann ein Keller durchaus Sinn machen. Benötigen Sie den Keller als reine Abstellfläche oder als Werkstatt bzw. Waschküche, dann raten wir
Ihnen vom Bau eines Kellers ab. Durch die vielen Regulierungen und Vorschriften sind Kellerräume extrem teuer geworden. Es kann durchaus viel günstiger sein, das Carport oder die Garage mit einem Anbau zu versehen. Sie haben so nicht nur alles auf einer Ebene, sondern Sie sparen auch noch den Platz für den Kellerabgang.

Erdgeschoss
Grundriss
Wohnen/Essen 39,61m²
Küche 5,49m²
Diele 4,25m²
Garderobe 2,54m²
WC 2,99m²
Flur 3,56m²
Technikraum 6,55m²
Gesamt 63,48m²
Obergeschoss
Grundriss
Eltern 16,69m²
Kind I 14,44m²
Kind II 12,85m²
Bad 10,68m²
Balkon 6,43m²
Empore 3,07m²
Gesamt 62,04m²
Maklercourtage-Hinweis: Bei Erwerb wird eine Maklercourtage in Höhe von 3,57% inkl. MwSt. an die Steinel & Dietel GmbH fällig.
hier entstehen Wohnträume
09281 / 726120